Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Nachrichten aus der Region: Der scharfe Hahnenfuß

15. 05. 2022

Ich weiss in letzter Zeit habe ich mir keine Zeit für den Blog genommen. Ich war ganz schön beschäftigt mit spannenden neuen Projekten. Aber der Hauptverein hat seinen Infobrief für den Mai geschickt.

 

Das Thema ist momentan bei uns auf den Heuwiesen überall zu sehen: Der scharfe Hahnenfuß.

 

Viel Spass beim Lesen,

euer Ralf

 

PS Gestern war der Tag des Wanderns, dort haben wir 3 Pflanzen neu entdeckt und bewundert:

 

Östlicher Wiesenbocksbart (Tragopogon orientalis - eine Unterart des Wiesenbockbartes - da muss man schon mit der Lupe hinschauen. Anmerkung: es gab einen ganz tollen Massenbestand links von der Strasse zum Fussballplatz.

Der zottige Klappertopf (Rhinanthus alectorolophus): es gibt bei uns auch noch den kleinen Klappertopf

Rote Schuppenmiere (Spergula rubra) - eine ganz appartes Nelkengewächs, welches ich über 30 Jahre übersehen habe :-).

 

Dieses Jahr habe ich mir die Wiesenpflanzen zur Bestimmung vorgenommen - hierzu empfehle ich das Büchlein: Wiesenfibel - ganz toll.